Beliebtesten Reiseziele der Deutschen 2012

Urlaub tut nicht nur der arbeitenden Bevölkerung gut, sondern auch den Senioren. Aber wohin verreist man heute eigentlich? Hier die beliebtesten Reiseziele der Deutschen 2012.

Beliebte Urlaubsziele Deutsche
Die Deutschen verreisen lieber innerhalb des eigenen Landes

Die Urlaubssaison ist in vollem Gange. In allen Bundesländern sind Sommerferien und die halbe Republik fährt in den Urlaub.

Deutschland zählt seit Jahrzehnten zu den reisefreudigsten Nationen unseres Globus. Die stete Reiselust ist trotz Wirtschaftskrise in der Eurozone bei alt und jung ungebrochen.

Platz 1 – Deutschland

Umfassende Analysen haben ergeben, dass gut ein Drittel der Deutschen Urlaub im eigenen Land macht. Deutschland ist damit auf Platz eins der beliebtesten Reiseziele 2012 zu finden.

Beliebtesten Städte in Deutschland

Berlin und Hamburg belegen die vordersten Plätze der beliebtesten Städtereiseziele, das ergab eine Auswertung der Buchungen des vergangenen Jahres beim Reiseportal Expedia.de.

Beliebtesten Reiseziele  Deutsche 2012 Berlin
Berlin ist das beliebteste Städtereiseziel der Deutschen

Platz 1 – 10 der beliebtesten Städte der Deutschen

PlatzLieblingsstädte der Deutschen
1Berlin
2Hamburg
3London
4New York
5München
6Paris
7Las Vegas
8Wien
9Rom
10Barcelona

Die vergleichsweise kurzen Anreisewege, die vielfältige Kulturlandschaft und die bekannten Preise sind Argumente, die eindeutig für Urlaub in der Heimat sprechen. Während viele junge Leute in die Ferne schweifen und die Welt entdecken wollen, halten es Reiselustige im Rentenalter gerne mit Goethe: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“.

Städte- und Landschaftsreisen bei Senioren sehr beliebt

Städtereisen, aber auch Urlaub in den verschiedenen Landschaften der Republik, stehen bei Rentnern und Pensionären hoch im Kurs. Ob ein Pauschalurlaub auf der Insel Rügen oder eine entspannte Wandertour entlang der Mosel, in gesetzterem Alter entdecken viele erst die Schönheit des eigenen Landes, nachdem sie jahrelang zum entspannen ins Ausland fuhren.

Platz 2 – Spanien

In der Rangliste der beliebtesten Reiseziele des Jahres 2012 folgt auf Platz zwei Spanien. Der Dauerbrenner ist seit Jahren das beliebteste Reiseziel im Ausland. Die meisten Touristen zieht es im Urlaub nach Mallorca, auf die Kanarischen Inseln und nach Barcelona.

Beliebtesten Reiseziele Deutsche 2012 Mallorca
Mallorca beliebtes Reiseziel im Ausland

Strand- und Aktivurlaub miteinander verbinden

Strandurlaub und große Hotels mit All-Inclusive-Angeboten sind die Zugpferde der dortigen Tourismusindustrie, aber auch aus einem Pauschalurlaub lässt sich ein Aktivurlaub für unternehmungslustige Rentner machen, wenn man es denn möchte.

Mit dem Mietwagen auf Entdeckungstour

Mit dem Mietwagen lässt sich die Urlaubsregion auch abseits der üblichen Attraktionen erkunden. Während Urlauber der Altersgruppe 20 bis 35 Jahre am liebsten Urlaub am Strand machen und sich oftmals kaum aus der Hotelanlage bewegen, steigt mit zunehmendem Alter die Entdeckerlust. Mit dem Mietauto, einer Reisegruppe oder zu Fuß bekommt man im Urlaub garantiert mehr zu sehen als nur Sonne, Strand und Meer.

Platz 3 – Asien und Amerika

Laut der Expedia.de-Auswertung sind auch Fernreisen stark im Kommen. Dort liegen anstelle von Spanien die USA auf Platz zwei der meistgebuchten Reiseziele. Aber auch Asien wird immer beliebter. Indien und China boomen nicht nur wirtschaftlich, auch die Tourismusbranche wächst stark und macht China und Indien als Reiseziel immer attraktiver.

Asien immer beliebter

Auf der Reisemesse ITB wurde gerade eine Erhebung zu den Reisevorlieben vorgestellt. Laut dieser können sich deutlich mehr Menschen vorstellen im kommenden Jahr Asien zu bereisen. Noch vor den USA. Die Zuwachsraten der Interessierten liegen für den asiatischen Raum zwischen 61 und 119 Prozent. Während für die USA nur ein Zuwachs von lediglich 34 Prozent prognostiziert wird.

Senioren reisen flexibler

Während man sich in jungen Jahren allein aus Zeitgründen oftmals entscheiden muss, ob man seinen Urlaub in der Heimat oder in der Ferne verbringt, hat man als Rentner den Luxus mehr Zeit für Reisen zu haben und damit nah und fern erkunden zu können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Thomas Leiss - Fotolia.com, Foto2: © kameraauge - Fotolia.com, Foto3: © chiliflow - Fotolia.com