Seniorengerechte Ferienwohnung gesucht? – 7 Ausstattungstipps

Eine seniorengerechte Ferienwohnung zu finden, ist nicht ganz leicht. Auf welche Ausstattungsmerkmale Sie achten sollten, lesen Sie hier.

Seniorengerechte Ferienwohnung gesucht? - Darauf sollten Sie achten!
Seniorengerechte Ferienwohnung gesucht? - Darauf sollten Sie achten!

Senioren haben bei der Wahl einer Ferienwohnung andere Ansprüche, als beispielsweise ein junges Pärchen oder eine Familie mit Kindern. Manche wählen Ihre Ferienwohnung aufgrund der schönen Lage, andere machen sich im Vorfeld Gedanken, welche Ausstattung die Unterkunft haben sollte. Um dem Namen seniorengerechte Ferienwohnung auch gerecht zu werden, haben wir einige Ausstattungsmerkmale zusammengefasst, damit Sie Ihren Urlaub ohne Hindernisse genießen können.

1. Anreisemöglichkeiten prüfen

Der erste Punkt, den Sie bei der Wahl einer seniorengerechten Ferienwohnung beachten sollten, ist die Anreise. Es nützt herzlich wenig, wenn Ihr Urlaubsdomizil jeglichen Luxus bietet, Sie aber für die Anreise mehrere Stunden auf der Autobahn verbringen müssen oder aber bei der Anreise mit der Bahn, einen kilometerlangen Fußmarsch vor sich haben. Fragen Sie daher vorher beim Vermieter nach, ob ein Transfer vom Bahnhof zur Ferienwohnung inklusive ist, günstige Verkehrsmöglichkeiten (Bus) vorhanden sind oder die Entfernung bequem zu Fuß bewerkstelligt werden kann.

Vermeiden Sie Strapazen bei der Anreise!

2. Ist die Ferienwohnung ebenerdig?

Ein weiteres Kriterium für eine seniorengerechte Ferienwohnung ist die Lage. Ebenerdig sollte Sie sein oder maximal im ersten Stock liegen. Schließlich werden Sie dort einige Zeit verbringen und wollen sicher nicht jeden Tag etliche Stufen bewältigen um vor die Tür oder zurück zu kommen. Sollte ein Treppenlift oder Aufzug zur Ausstattung des Hauses gehören, kann dieser Punkt noch einmal überdacht werden.

Achten Sie auf eine ebenerdige Lage!

3. Bettwäsche und Handtücher sind mitzubringen?

Wer körperlich nicht mehr ganz fit ist, der möchte sich natürlich nicht noch zusätzlich mit unnützem Gepäck belasten. Überlegen Sie sich daher gut, ob eine ansonsten seniorengerechte Ferienwohnung für Sie geeignet ist, wenn Sie sich mit Bettwäsche und Handtüchern abbuckeln müssen.

Belasten Sie sich nicht mit unnötigem Gepäck!

4. Zimmerausstattung – Breite Türen Ja – Stolperfallen Nein

Gerade für Menschen mit einem Handicap (Rollstuhl, Rollator, Gehhilfen) ist die Ausstattung der Zimmer besonders wichtig. Achten Sie auf ausreichend breite Türen, möglichst ohne störende Schwellen. Ebenso sollten Schränke gut erreichbar sein, um komplizierte gymnastische Übungen beim Ankleiden zu vermeiden. Kippsichere Möbel sollten ebenso zur Ausstattung gehören.

Welche Zimmerausstattung ist für Sie wichtig? Erstellen Sie eine Checkliste!

5. Seniorengerechte Ferienwohnung mit Telefon

Auch wenn die Generation 50plus heute viel moderner ist als früher, verfügt nicht jeder über ein Handy. Deshalb ist es zwingend notwendig, dass eine seniorengerechte Ferienwohnung über ein Telefon verfügt. Im Notfall kann so schnell medizinische Hilfe geholt werden, denn nicht immer ist der Vermieter vor Ort, um bei Schwierigkeiten zu helfen. Außerdem möchte man sicher auch einmal mit den Lieben daheim telefonieren.

Für den Notfall – Hat Ihre Ferienwohnung ein Telefon?

6. Wichtiges Ausstattungskriterium – Das Bad

Egal ob Haus, Wohnung oder Hotel, das Bad des Urlaubsdomizils sollte immer hygienisch einwandfrei und sauber sein, das versteht sich wohl von selbst. Für eine seniorengerechte Ferienwohnung sind aber weitere Dinge entscheidend. Im Idealfall ist eine vollkommene Barrierefreiheit gegeben. Das heißt, die Dusche ist ebenerdig und breit genug um auch von Rollstuhlfahrern genutzt zu werden. Ein Griff an der Wanne und an der Toilette sorgt für den nötigen Komfort bei der Körperpflege.

Achten Sie auf eine barrierefreie und komfortable Badausstattung!

7. Ausflugsziele und Umgebung

So schön die Ferienwohnung auch sein mag, den ganzen Tag möchte man dort nicht verbringen. Deshalb gilt es vor Reiseantritt abzuchecken, welche Freizeit und Erholungsmöglichkeiten es in der Umgebung gibt. Entsprechende Ausflugsziele sollten möglichst nah sein. Auch die Möglichkeit zur Erholung vor Ort (Liegestühle, Schwimmbad, Sportangebote) bitte im Vorfeld erfragen, denn schließlich soll der Urlaub in einer seniorengerechten Ferienwohnung Entspannung pur sein.

Entspannung ist das A und O.  – Fragen Sie nach Freizeit- und Wellnessangeboten!

Anbieter, die sich auf seniorengerechte Ferienwohnungen spezialisiert haben:

Ein Wort zum Schluss…
Nicht für Jeden werden alle 7 Kriterien für eine seniorengerechte Ferienwohnung von Bedeutung sein. Was Ihnen speziell wichtig ist, entscheiden allein Sie. Vielleicht konnten wir aber mit unseren Anregungen ein wenig Schützenhilfe leisten, damit einem unbeschwerten Urlaub nichts mehr im Wege steht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Tom-Hanisch.de - Fotolia.com, Foto2: © Daniel Ernst - Fotolia.com, Foto3: © Kalle Kolodziej - Fotolia.com, Foto4: © britta60 - Fotolia.com, Foto5: © by-studio - Fotolia.com, Foto6: © Doc RaBe - Fotolia.com, Foto7: © LUCKAS Kommunikation - Fotolia.com, Foto8: © WavebreakMediaMicro - Fotolia.com