Autogenes Training bei Schlafstörungen: Diese 5 Kurse helfen!

Schlafstörungen gehören, neben Rückenschmerzen zu den häufigsten Krankheiten. Ich sage ganz bewusst Krankheiten, denn auch wenn es sich bei Schlaflosigkeit nicht direkt um offensichtliche Schmerzen handelt, so sind die psychischen Belastungen dadurch doch ganz enorm.

Das so genannte „Autogene Training“ hat sich bei klassischen Schlafstörungen als die effizienteste Behandlungsmethode herausgestellt. Das Wort „autogen“ bedeutet „selbsttätig“. Beim autogenen Training handelt es sich deshalb um Entspannungsübungen die Sie selbst an sich vornehmen können. Direkt bei Ihnen zu hause in vertrautem Umfeld, dort wo Sie sich am wohlsten fühlen.

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen die aktuell meist verkauften Audio CD Kurse, die Sie in Ihrem CD-Player abspielen können:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.