Krankenkassen erhöhen Hörgeräte-Zuschuss

Seit dem 1. November 2013 zahlen gesetzliche Krankenkassen einen höheren Zuschuss zu Hörgeräten.

Zuschuss HörgerätSeit dem 1. November 2013 zahlen gesetzliche Krankenkassen einen höheren Zuschuss zu Hörgeräten. Der Festbetrag ist nahezu doppelt so hoch wie bisher. So erhalten Sie bis zu 1.500 Euro für eine beidseitige Versorgung. Auch die regelmäßige Wartung wird nun von der Krankenkasse gesondert übernommen, bisher war dieser Teil des Festbetrags.

Die gesetzlichen Krankenkassen legen dabei selbst fest, wie hoch der Zuschuss genau ist. In der Regel übernehmen Betriebskrankenkassen und Ersatzkassen (wie z.B. die Barmer GEK oder die Techniker Krankenkasse) dabei höhere Beträge als andere.

Jetzt mehr erfahren

Moderne Hörgeräte – ohne Zuzahlung

Durch die Erhöhung der Zuschüsse können Sie nun moderne, digitale Hörgeräte ganz ohne eigene Zuzahlung erwerben.


Gleichzeitig sind auch die technischen Anforderungen an die Geräte festgelegt worden. Die neuen Hörgeräte müssen nun digital sein, eine höhere Leistungsfähigkeit besitzen sowie Störgeräusche unterdrücken können. Neben einer besseren Klangqualität liegt der Vorteil von digitalen Geräten darin, dass sie nicht mehr per Hand feinjustiert werden müssen, sondern die nötigen Einstellungen vollautomatisch vornehmen.

Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen

Viele Hörgeschädigt entscheiden sich dennoch zu einer Zuzahlung, um von noch moderneren Geräten und den neuesten Technologien zu profitieren. So ist es mittlerweile möglich, die Hörgeräte mit anderen Multimedia-Geräten wie Smartphones, Tablets oder Fernsehern zu verbinden und so deren Ton in bester Qualität direkt ins Ohr gespielt zu bekommen. Auch ein immens gesteigerter Hörkomfort wird durch die moderne Technik ermöglicht.

Wenn Sie mehr Informationen zum Thema Hörgeräte und Krankenkassenzuschuss wünschen, berät Sie unser Partner audibene gerne unverbindlich und unabhängig von Herstellern und Ketten.

Kostenlose Beratung starten

1 Kommentar

  1. Hallo und vielen Dank für den interessanten Artikel. Ich finde es toll, dass moderne Hörgeräte ohne Zuzahlung bezogen werden können. Ich bin gespannt wie die Entwicklung der Hörakustik mit der zunehmenden Alterung der Gesellschaft voranschreiten wird.

Kommentar hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Alexander Raths - Fotolia.com