Die Anschaffung eines Elektrofahrrads für Senioren geht mit einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität einher. Es ermöglicht Menschen, mit zunehmendem Alter immer noch aktiv und unabhängig zu bleiben. 

Elektrofahrrad für Senioren
Das Elektrofahrrad für Senioren bietet Ihnen Mobilität und Fahrvergnügen | © Halfpoint / stock.adobe.com

Die Vorzüge des Elektrofahrrads

Für Senioren sind E-Bikes und Pedelecs ein hervorragendes Fortbewegungsmittel. Sie verhelfen Ihnen zu mehr Mobilität, Unabhängigkeit und Fitness. Wer sich täglich fit und gern an der frischen Luft aufhält, für den ist das Umsatteln auf ein Pedelec möglicherweise sehr sinnvoll.

Denn Bewegung ist bekanntermaßen die beste Medizin und da Radfahren sehr schonend ist, liegt auf der Hand, warum das Fahrradfahren besonders beliebt ist. Doch wenn die Gelenke im Alter nicht mehr so recht wollen und die Puste bereits nach einigen Kilometern ausgeht, wird auch das eigentlich simple Fahrradfahren zum unüberwindbaren Hindernis. Mit einem Elektrofahrrad für Senioren müssen Sie allerdings auf ihr geliebtes Hobby nicht verzichten.

Genauer hingesehen: Elektrofahrrad oder Pedelec?

Das sollten Sie wissen: Wenn von einem Elektrofahrrad gesprochen wird, dann ist meist ein Pedelec gemeint. Die Begriffe werden heute synonym benutzt, unterscheiden sich allerdings enorm.



Pedelecs unterstützen den Fahrer während des Tretens bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h mit maximal 250 Watt. Sie benötigen dafür keine Betriebserlaubnis.

Echte E-Bikes hingegen unterstützen den Fahrer selbst dann mit bis zu einer Geschwindigkeit von 20 km/h, wenn er nicht in die Pedale tritt. Sie gelten allerdings rechtlich als Kleinkraftrad und benötigen deswegen eine Betriebserlaubnis und ein Versicherungskennzeichen.

Damit befindet sich das Pedelec jedenfalls auf der Überholspur.

Warum ein Elektrofahrrad für Senioren sinnvoll ist

Ein Elektrofahrrad vereint die Vorzüge eines normalen Fahrrads mit den Annehmlichkeiten eines „Autos“. Nun gut, ein Dach haben Sie bei einem Elektrofahrrad für Senioren nicht über dem Kopf, dafür aber einen Motor! Und genau der hilft Ihnen, wenn es mal nicht mehr weitergeht. So müssen Sie auf das Radfahren nicht verzichten.

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Damit Sie das optimal für sich geeignete Elektrofahrrad für Senioren finden, habe ich mich auf dem großen Markt einmal umgeschaut und die besten 3 Modelle für Sie zusammengestellt. Eines war mir bei meiner Recherche natürlich wichtig: Alle Elektrofahrräder sollten ohne zusätzlichen Führerschein nutzbar sein.

Will man nur kürzere Strecken in der Stadt zurücklegen, reicht ein günstiger Akku in einem E-Bike für Senioren aus. Doch für weitere, ausdauernde Touren, sollten Sie auf einen Motor mit ausreichend Leistung achten. Und los geht es!

Elektrofahrrad Modelle

➡️ Telefunken E-Bike – Pedelec Citybike mit Fahrradkorb, 28 Zoll 

Das moderne Pedelec Citybike mit Elektroantrieb der Qualitätsmarke Telefunken ist für alle geeignet, die sich mehr Mobilität im Alltag in Form eines Elektrofahrrads wünschen. Das E-Bike im zeitlosen Design zeigt sich in einer komfortablen Form mit tiefem Einstieg und bietet Ihnen die vollständige Ausstattung nach StVZO.



Der geschwungene Aluminiumrahmen sorgt für ein niedriges Gewicht von 25 kg unter den dynamischen Elektrorädern. Strecken, die für Sie mit einem klassischen Fahrrad ohne unterstützenden Motor zu anstrengend sind, wären mit diesem laufruhigen Alltagsbegleiter fortan mühelos zu bestreiten.

Pedelec Citybike mit Fahrradkorb
Starten Sie energiegeladen durch | © Telefunken / amazon.de

🚲 Die Vorzüge im Einzelnen:

  • Alu City Comfort Wave Rahmen
  • 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung mit Rücktrittbremse
  • Alu V-Bremsen & LED-Beleuchtung
  • 28″ Laufräder & City Reifen 42-622 mit Reflexring
  • 3-Bein Rohrgepäckträger mit Packtaschenbügel
  • Telefunken Vorderrad-Motor (36 V / 250 W)
  • Akku im Gepäckträger integriert, Li-Ion 36 Volt / 13 Ah / 468 Wh
  • Reichweite bis zu 100 km
  • Diebstahlsicheres Sekura Panzerkabelschloß KB 404
  • Ausstattung: City Sattel Selle Royal Alpine, Lenker mit ergonomischen Griffen, Gepäckträger und ein abnehmbarer Einkaufskorb

Sobald Sie in die Pedalen treten, fahren Sie mit elektrischem Rückenwind. Die Reichweite der Batterie ist natürlich abhängig von Wind, Außentemperatur, ihrer persönlichen Fahrweise, dem Zusatzgewicht und der Straßenbeschaffenheit.

» Telefunken E-Bike Elektrofahrrad

➡️ ZÜNDAPP E-Bike Z510 28 Zoll Elektrofahrrad mit Rücktrittbremse

Dieses schöne E-Bike im Stil eines Hollandrads ist für Senioren ebenfalls bestens geeignet, um sich ohne große Anstrengung in der Stadt zu bewegen. Auch hier überzeugen der tiefe Einstieg, die verkehrstaugliche Ausrüstung und zusätzlich der leicht gekrümmte Lenker. Ein Vorteil für die Haltung, gerade dann, wenn man mit Rückenproblemen zu kämpfen hat. Der Tiefeinsteiger-Rahmen lässt sich gut balancieren und erleichtert das Auf- und Absteigen.

E-Bike im Stil eines Hollandrads
E-Bike im Stil eines Hollandrads | © ZÜNDAPP / amazon.de

🚲 Die Vorzüge im Einzelnen:

  • Aluminium Tiefeinsteiger Rahmen
  • Ananda M129 Radnabenmotor vorn, 36 V, 250 W, max. 40 Nm
  • Greenway Lithium-Ionen-Akku, Montageposition: Sitzrohr, 10,4 Ah, 374,4 Wh
  • Reichweite von bis zu 115 km je nach Fahrweise und Zuladung
  • Ananda D13 LCD-Display
  • 5 Unterstützungsstufen + Schiebehilfe
  • Lieferumfang: 1 Fahrrad, Reflektoren, Klingel, Frontkorb, Gepäckträger, Seitenständer, Schutzbleche, Beleuchtung
  • Gewicht 25 kg

Das ideale Rad für die Fahrt zum Einkaufen oder für vergnügliche Ausflüge. Es fährt sich leicht  und für das nötige Gepäck ist auch noch Platz. Das Rad wird bereits vormontiert geliefert und ist auch schon nach kurzer Zeit einsatzbereit.

» ZÜNDAPP E-Bike mit Rücktrittbremse


Das könnte Sie auch interessieren:


➡️ Fischer E-Bike City CITA ECU 1401 mit Rücktrittbremse – 28 Zoll Pedelec

Das Fischer E-Bike City CITA ECU 1401 präsentiert sich als idealer Weggefährte für die ältere Generation. Mit seinem tiefen Einstieg, der das Auf- und Absteigen vereinfacht, und einer hilfreichen Schiebehilfe, die besonders an Steigungen oder beim Anfahren unterstützt, erleichtert es den täglichen Gebrauch. Der Rahmen aus robustem, doch leichtem Material macht das Rad einfach zu handhaben, während die aufrechte Sitzposition den Rücken schont, was insbesondere bei längeren Fahrten wichtig ist. Dieses Modell wird von einem leistungsstarken BAFANG Silent Drive Frontmotor angetrieben, der ein sanftes Fahrerlebnis in Kombination mit der Shimano Nexus 7-fach-Nabenschaltung bietet.

E-Bike für Senioren
Fischer E-Bike | © Fischer / amazon.de

🚲 Die Vorzüge im Einzelnen:

  • Tiefer Einstieg ermöglicht einfaches Auf- und Absteigen
  • Schiebehilfe bietet Unterstützung an Steigungen und beim Anfahren
  • Leichter Rahmen für einfache Handhabung
  • Aufrechte Sitzposition schont den Rücken, ideal für längere Fahrten
  • BAFANG Silent Drive Frontmotor sorgt für sanftes Fahrerlebnis
  • Shimano Nexus 7-fach-Nabenschaltung
  • 522 Wh Akku für ausgedehnte Touren
  • SUNTOUR Federgabel
  • LED-Beleuchtung mit 30 Lux
  • SHIMANO V-Bremse mit Rücktritt
  • Rahmenschloss erhöht die Sicherheit
  • App-Anbindung für moderne Konnektivität

Der im Gepäckträger integrierte 522 Wh Akku gewährleistet eine hohe Reichweite für ausgedehnte Touren. Zusätzlich kann das E-Bike mit nützlichen Zubehörteilen wie einem Fahrradkorb für Einkäufe ergänzt werden, was die Unabhängigkeit im Alltag weiter steigert.

» Fischer E-Bike City CITA ECU 1401

Zusatz-Tipp: Elektrofahrrad-Umbausatz zum Nachrüsten

Häufig ist es ja so, dass man mit seinem „alten“ Fahrrad noch durchaus zufrieden ist, nur die Kraft zum Treten nicht mehr ausreicht. Dann ist diese Lösung wahrscheinlich genau die Richtige für Sie – ein Elektrofahrrad-Umbausatz. Ja, Sie haben richtig gelesen. Sie können aus Ihrem Fahrrad mit etwas handwerklichem Geschick in nur wenigen Handgriffen ein perfektes Elektrofahrrad für Senioren basteln.

Elektrofahrrad-Umbausatz
Elektrofahrrad-Umbausatz | © SEASON / amazon.de

Die Preise für Elektrofahrrad-Umbausätze variieren je nach gewünschtem Komfort und Leistungsfähigkeit. Für ein grundlegendes Umbauset mit einem 250-Watt-Motor für das Hinterrad beginnen die Preise bei ungefähr 449,90 Euro. Dieses Set bietet eine solide Grundlage für die Umrüstung eines herkömmlichen Fahrrads in ein Elektrofahrrad. Wenn Sie jedoch Wert auf zusätzliche Funktionen wie eine höhere Reichweite und verstärkte Tretkraftunterstützung legen, kann der Preis entsprechend höher sein.

» Eine große Auswahl an Elektrofahrrad-Umbausätzen gibt es bei SEASON

Für welches Modell bzw. welche Variante Sie sich auch immer entscheiden, eines ist sicher – Elektrofahrräder für Senioren sind eine absolut komfortable Variante, um das Leben auf dem Fahrrad wieder genießen zu können.

Achtung: Sicherheit geht vor!

E-Bikes bergen einige Gefahren für Senioren. Deshalb ist es nicht verkehrt, folgende Hinweise zu beachten.

Zwar existiert für E-Bike Fahrer grundsätzlich keine Helmpflicht, doch vergessen Sie die falsche Eitelkeit und denken Sie unbedingt daran, auf ihrem Elektrofahrrad einen Helm zu tragen. Es gibt viele Modelle, die nicht nur angenehm zu tragen sind, sondern auch noch schlicht und schön aussehen.

SaleBestseller Nr. 1

Auch die richtige Kleidung macht durchaus Sinn. Diese darf hell und auffällig sein, wenn man auf den Straßen unterwegs ist. Das erhöht die Sichtbarkeit im Straßenverkehr und damit ihre Sicherheit.

Und natürlich ist es von Vorteil zu wissen, dass ein Rad mit Elektroantrieb anders reagiert, als man es gewohnt ist. Der plötzliche Schub beim Anfahren und die zügige Beschleunigung sind am Anfang gewöhnungsbedürftig. Daher empfiehlt sich ein Elektrofahrrad-Kurs für Senioren, damit Sie sich langsam eingewöhnen und ein Gefühl für das Fahren entwickeln.

dagmar

Dagmar führt das Projekt Aktive-Rentner.de bereits seit 2009. Sie berichtet dabei täglich über Neues und Wissenswertes für Rentner und Senioren. Auch auf Twitter und Facebook

Ein Kommentar

  1. ulrich schwenger on

    Guten Morgen!. Hilfe, ich benötige ein e-Fahrrad wo bekomme ich eines her? ich bin 201cm groß und wiege ca 155kgs. ich habe ein normales Utopia london, such aber jetzt ein e.bike, bin aber nicht in der Lage 5000 euro oder mehr für ein Fahhrad auszugeben. Weiss jemand wo ich ein bike für mein Gewicht /Grösse zu einem einigermassen akzeptablen Preis herbekomme?

Antwort hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)