Buch: Schön alt – Leben im Alter

In diesem Buch geht es um das Wie. Es geht um Selbstbewusstsein und Eigensinn.

„Schön alt – Leben im Alter“ handelt von Älteren und von den besonderen Erfahrungen, die sie nach ihrer beruflichen Laufbahn gemacht haben. Sie alle zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich weiterhin in die Gesellschaft einbringen. Sie erzählen von dem, was sie sich erhoffen und was sie getan haben, um ihre Ziele zu erreichen. Und vor allem davon, wie sie es getan haben. Neben ihren Geschichten wird in spielerischen Übungen für den Alltag und in Meditationen beschrieben, wie wir Farbe und Freude in unser Leben bringen.

Selbstbewusstsein, Eigensinn und Mut

In diesem Buch geht es um das Wie. Es geht um Selbstbewusstsein und Eigensinn und um den Mut, dem Spielerischen und Abenteuerlichen einen Ort im Alltäglichen zu geben. Mit, unter anderem, Informationen über das Internet, ViLE, das Netzwerk der älteren Generation und das Büro gegen Altersdiskriminierung. Zusätzlich mit Beiträgen von Dr. Ekkehard Krüger, Vorsitzender des Flensburger Seniorenbeirats, über Gesundheit und Wachstum im Alter und Handlungsfelder für eine generationenfreundliche Stadt.

Über die Autorin

Eva-Maria Mehrgardt ist Künstlerin und Meditations-Lehrerin. Im offenen Umgang mit den besonderen Anforderungen der heutigen Zeit zeigt sie auf, dass Freiheit und ganz normales Alltagsleben keine Gegensätze sein müssen. Das Buch „Schön alt – Leben im Alter“ von Eva-Maria Mehrgardt ist über den Buchhandel und im Internet erhältlich:

ISBN: 978-3734737169, 148 Seiten, 10,99 Euro

» Weitere Informationen…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*